SPÖ Lanzenkirchen

Parkplatzproblem

Seit über einem Jahr versucht die SPÖ durchzusetzen, dass der Parkplatz beim Au-Kindergarten asphaltiert wird. Dieses Vorhaben wird von der ÖVP Lanzenkirchen wehement blockiert. Die Wortmeldungen der Verantwortlichen klingen in etwa so: "Also wenn ich unten bin, staubt es nie!"

Dies ist durchaus möglich! Denn wenn es regnet verwandelt sich der "Staubplatz" in einen riesigen "Schlammplatz"!

Wir werden nicht aufgeben, und versuchen dieses Vorhaben durchzubringen! Es geht schließlich auch um die Gesundheit unserer Kinder und deren Betreuerinnen und da sollte es dem Herrn Bürgermeister und seinen Gefährten egal sein, wer den Antrag einbringt!