SPÖ Lanzenkirchen

Pfingstturnier SC Lanzenkirchen

13 Mannschaften aus Lanzenkirchen und Umgebung nahmen daran teil.

Um 12 Uhr starteten die ersten Mannschaften mit den Gruppenspielen. Nach einer kurzen Regenunterbrechung um ca. 15 Uhr konnte der Turniersieger nach dem Finalspiel um ca. 17 Uhr gekürt wurden.

Die Mannschaft FC Semperia (siehe Bild) mit Bernd Heissenberger (Spieler des SC Lanzenkirchen) konnte sich im Finale gegen die Mannschaft 1. FC Jacky Puntigam mit Michael Leuthner (Trainer der Reserve des SC Lanzenkirchen) durchsetzen.

Die Pokalspende für die ersten drei Plätze übernahmen die drei Parteien aus Lanzenkirchen.

Der Vorstand des SC Lanzenkirchen, unter Obmann Johann Binder, möchte sich an dieser Stelle nochmal für die zahlreiche Teilnahme, sowie für die Disziplin die bei den Matches geherrscht hat bedanken.