SPÖ Lanzenkirchen

Sichere und faire Pensionen


Gerade die ältere Generation leidet besonders unter den Auswirkungen der Corona-Krise.
Der Regierung ist das egal:
Statt für sichere Pensionen, Verlässlichkeit und Kaufkraftstärkung zu sorgen, kürzt sie die Pensionen von Langzeitversicherten, SchwerarbeiterInnen und InvaliditätspensionistInnen.
Für die SPÖ ist klar: Die PensionistInnen dürfen nicht die ZahlerInnen der Krise sein.
Die großen Profiteure der Krise, z.B. die Online-Konzerne, müssen endlich einen Beitrag leisten.
Unser Vorschlag: Wiedereinführung der Hacklerregelung: Wer 45 Jahre hart gearbeitet hat, hat es sich verdient, ohne Abschläge in Pension zu gehen.
Auch die Zeiten des Präsenz-und Zivildienstes müssen dafür als Beitragsmonate angerechnet werden.
Erhöhung der Frauenpensionen:Bessere Anrechnung der Kindererziehungszeiten. Bonus von 50 Euro pro Monat für PensionistInnen, die Kinder erzogen haben –das stärkt die Kaufkraft und bekämpft die Altersarmut.

Solidarabgabe von Krisenprofiteuren:Fairer Beitrag von milliardenschweren Online-Konzernen.
Sichere und faire Pensionen statt eiskaltem Pensionsraub! Gerade die ältere Generation leidet besonders unter den Auswirkungen der Corona-Krise. Der Regierung ist das egal:
Statt für sichere Pensionen, Verlässlichkeit und Kaufkraftstärkung zu sorgen, kürzt sie die Pensionen von Langzeitversicherten, SchwerarbeiterInnen und InvaliditätspensionistInnen. Für die SPÖ ist klar: Die PensionistInnen dürfen nicht die ZahlerInnen der Krise sein.
Die großen Profiteure der Krise, z.B. die Online-Konzerne, müssen endlich einen Beitrag leisten. Unser Vorschlag: Wiedereinführung der Hacklerregelung:Wer 45 Jahre hart gearbeitet hat, hat es sich verdient, ohne Abschläge in Pension zu gehen. Auch die Zeiten des Präsenz-und Zivildienstes müssen dafür als Beitragsmonate angerechnet werden Erhöhung der Frauenpensionen:Bessere Anrechnung der Kindererziehungszeiten. Bonus von 50 Euro pro Monat für PensionistInnen, die Kinder erzogen haben –das stärkt die Kaufkraft und bekämpft die Altersarmut Solidarabgabe von Krisenprofiteuren:Fairer Beitrag von milliardenschweren Online-Konzernen.